Wie nutzt Anyfin die Schufa?

Nutzt Anyfin die Schufa, wenn ich eine Anfrage stelle? Und wirkt sich dieser Bonitäts-Check auf meine Kreditwürdigkeit aus?

17. September 2021

Illustration Briefumschlag

Führt Anyfin einen Schufa-Check durch, wenn ich eine Anfrage stelle? Und wirkt sich dieser auf meine Kreditwürdigkeit aus?

Die kurze Antwort lautet: Ja - aber das beeinflusst deinen Kredit-Score nicht.

Warum wirkt sich das nicht auf meine Kreditwürdigkeit aus?

Wenn wir eine Anfrage bei der Schufa stellen, melden wir das Merkmal “Anfrage Kreditkonditionen” (KK), welches im Gegensatz zu “Anfrage Kredit” (AK) keinen negativen Einfluss auf deinen Score hat. So kannst du ganz einfach und ohne Probleme ein unverbindliches Angebot über Anyfin einholen, ohne dass sich das negativ auf deine Kreditwürdigkeit auswirkt.

Das Merkmal “Anfrage Kreditkonditionen” wird zwar 12 Monate lang in deiner Schufa-Akte gespeichert, andere potentielle Vertragspartner, die deine Schufa-Akte anfragen, sehen es allerdings während des gesamten Zeitraumes nicht. Wir speichern diese Informationen für 30 Tage. So hast du genug Bedenkzeit, um das Angebot anzunehmen.

Bist du dann registrierter Kunde bei uns, ist deine Kreditauskunft 44 Tage lang gültig. Während dieser Zeit kannst du mehrere Anfragen stellen, ohne dass eine neue Kreditauskunft verlangt wird.

Übrigens führen wir keinen Bonitätscheck durch, wenn du dir unsere Anyfin App herunterlädst und dich anmeldest. Das tun wir erst, wenn du uns eine Anfrage schickst.

Und warum prüft ihr meine Kreditwürdigkeit?

Wenn du einen Kredit über uns refinanzieren möchtest, müssen wir ganz offiziell einen Bonitätscheck bei dir durchführen. Das machen wir, um zu prüfen, ob du die monatlichen Raten begleichen kannst und um deine Finanzen besser kennenzulernen und dir so einen individuellen Zinssatz anbieten zu können. Wir nutzen dazu die Schufa, welche somit die Grundlage für dein Angebot bietet.

Damit wir diesen Check durchführen können, gibt es ein paar Anforderungen, die du erfüllen musst:

Du bist mindestens 18 Jahre alt.

Du besitzt eine deutsche Meldeadresse.

Sind diese Faktoren erfüllt, erhalten wir von der Schufa eine Info über deine Bonität anhand derer ein auf dich zugeschnittenes Angebot für eine Refinanzierung deines Kredites oder deines Ratenkaufes erstellt wird. Das ist ein Teil der Faktoren, die wir einbeziehen, um zu prüfen, ob wir die Kosten deiner zu refinanzierenden Kredite senken können. Hier erfährst du mehr, wie du deine Kreditwürdigkeit verbessern kannst.

Falls du konkrete Fragen zur Schufa hast, wende dich am besten an unseren Kundenservice direkt hier im Chat, per E-Mail unter hallo@anyfin.de oder per Telefon unter 030 31199988.

Verwandte Artikel

Land

Deutschland

Anyfin Germany GmbH, Potsdamer Platz 10, 107 85 Berlin. Handelsregister-Nr. Amtsgericht Berlin-Charlottenburg: HR 220911 B © 2022 Anyfin Germany GmbH hält eine Erlaubnis als Darlehensvermittler gemäß § 34c Sec. 1 Nr. 2 GewO ausgestellt vom Bezirksamt Mitte von Berlin.

Repräsentatives Beispiel gemäß §6 PAngV:

Wenn ein Darlehen in Höhe von 1.500 € wie im folgenden Beispiel an Anyfin übertragen wird, betragen die Einsparungen für ⅔ der Kunden 33 €. Der variable Zinssatz sinkt von 11,95 % auf 9,88%. Die neuen monatlichen Kosten betragen dann 69 € mit einer Rückzahlungsfrist von 24 Monaten, der effektive Zinssatz 10,34 % und der Gesamtbetrag für die Rückzahlung 1.660 €. Der Kunde erhält nur dann ein Angebot, wenn der vorherige Zinssatz gesenkt werden kann. Anyfin verlängert dabei niemals die Rückzahlperiode. Kreditvermittlung durch die Anyfin Germany GmbH an die Erik Penser Bank AB, Apelbergsgatan 27, Box 7405, 10391 Stockholm.

Der Maximalbetrag aller übernommenen Kredite beträgt 20.000 € pro Kunde. Die Laufzeit des Kredits liegt zwischen 2 - 120 Monaten, abhängig von der Laufzeit des bestehenden Kredits. Der Sollzinssatz liegt zwischen 4,3 % - 19 %. Der effektive Zinssatz kann mindestens 4,39 % und höchstens 20,84 % betragen.