Der Privatkredit: Alles, was du wissen musst

Der Privatkredit kann eine nützliche Finanzierungsoption sein, wenn du kurzfristig Geld benötigst oder ein größeres Projekt angehen möchtest. Hier erfährst du alles Wichtige zum Privatkredit, von den Vorteilen, die er bietet bis hin zu den Aspekten, die du beachten solltest, wenn du einen solchen Kredit aufnehmen möchtest.

Ein Anyfin-Kunde mit seinem Handy vor seinem Auto
Ein Anyfin-Kunde mit seinem Handy vor seinem Auto
Ein Anyfin-Kunde mit seinem Handy vor seinem Auto

Das Wichtigste in Kürze

Ein Privatkredit ist eine beliebte Form der Finanzierung, die es dir ermöglicht, kurzfristige finanzielle Bedürfnisse zu erfüllen. Ob für unvorhergesehene Ausgaben, die Finanzierung deines Traumurlaubs oder die Realisierung persönlicher Projekte – ein Privatkredit bietet Flexibilität und Komfort. Denn im Gegensatz zu manchen anderen Krediten, bei denen der Verwendungszweck festgelegt ist, ermöglicht ein Privatkredit dir, das geliehene Geld für verschiedene Zwecke zu nutzen.

Privatkredit refinanzieren – warum mit Anyfin?

Anyfin Illustration weniger Zinsen

Transparentes Angebot

Du bekommst nur dann ein Angebot zur Umschuldung, wenn wir deine Gesamtkosten senken können.

Anyfin Illustration Münzen

Keine verlängerte Laufzeit

Du zahlst niedrigere Zinsen bei gleicher Dauer, kannst aber auch die Laufzeit verkürzen.

Anyfin Illustration Lupe

Alles in einer App

Schluss mit kompliziert. Wir erledigen die Arbeit für dich, du verwaltest alles in einer App.

Welche Vorteile bietet ein Privatkredit?

Die Vorteile eines Privatkredits sind vielfältig und können je nach individueller Situation variieren. Hier sind einige allgemeine Vorteile eines Privatkredits:

Flexibilität

Die Flexibilität bei der Verwendung des Geldes ist einer der Hauptvorteile eines Privatkredits. Egal, ob du Schulden konsolidieren, unerwartete Rechnungen begleichen oder dein Zuhause renovieren möchtest – ein Privatkredit bietet dir die Freiheit, das Geld so zu nutzen, wie es am besten zu deiner Situation und deinen Bedürfnissen passt.

Schnell an Geld kommen

Ein weiterer Vorteil ist die relativ schnelle Bearbeitungszeit und die einfache Beantragung. Im Vergleich zu größeren Krediten ist der Prozess der Beantragung eines Privatkredits weniger komplex und zeitaufwändig. Bei den meisten Banken ist es gang und gäbe, Online-Anträge anzubieten, bei denen der gesamte Prozess von der Antragstellung bis zur Genehmigung und Auszahlung online abgewickelt werden kann. Das macht den Privatkredit zu einer praktischen Option, wenn es mit der Finanzspritze schnell gehen muss.

Individuelle Konditionen

Vorteilhaft ist auch die Möglichkeit, die Kreditlaufzeit und die monatliche Rückzahlungsrate je nach finanzieller Situation anzupassen. In der Regel bieten Banken mehrere Optionen hinsichtlich der Laufzeit an. Durch die Anpassung der monatlichen Rückzahlung kannst du sichergehen, dass der Kredit in einem für dich angemessenen Zeitrahmen zurückgezahlt wird, ohne dein Budget zu stark zu belasten.

Privatkredit: Was solltest du beachten?

Du solltest beachten, dass Privatkredite gegenüber anderen Krediten oftmals höhere Zinssätze haben. Das liegt daran, dass Privatkredite in der Regel ungesicherte Kredite sind, bei denen keine Vermögenswerte als Sicherheit hinterlegt werden. Die Zinsen können von Kreditgeber zu Kreditgeber variieren. Du solltest deshalb verschiedene Angebote vergleichen, um die besten Konditionen zu finden.

Die Illustration einer Euromünze auf einem Kissen

Privatkredit sorgfältig auswählen

Darüber hinaus solltest du vorsichtig sein, wenn etwa manche Online-Plattformen vermeintlich günstige Finanzierungen ohne Bonitätsprüfung und Schufa versprechen: Privatkredite werden nur bei ausreichender persönlicher Bonität und positiver Schufa vergeben.

Bevor du einen Privatkredit beantragst, solltest du deine finanzielle Situation sorgfältig überprüfen und sicherstellen, dass dein Rückzahlungsplan realistisch ist und die monatliche Ratenzahlung in dein Budget passt.

Egal, ob du Schulden konsolidieren, unerwartete Ausgaben bewältigen oder persönliche Projekte realisieren möchtest – ein Privatkredit kann dir helfen, deine finanziellen Ziele zu erreichen. Vorab ist es ratsam, sich über die Angebote der verschiedenen Kreditgeber zu informieren, die Konditionen sorgfältig zu vergleichen und erst dann eine Entscheidung für oder gegen die Aufnahme eines Privatkredits zu treffen.

Mit Anyfin einfach prüfen, ob du weniger Zinsen zahlen kannst

1

Sende eine Anfrage

Lade deine aktuelle Rechnung kostenlos und unverbindlich in unserer App hoch.

2

Nimm das Angebot an

Jetzt prüfen wir, ob wir deine Zinsen senken können. Falls ja (und auch nur dann!), bekommst du ein Angebot.

3

Dein Kredit wird abbezahlt

Jetzt wird dein alter Kredit beglichen. Dafür musst du nichts weiter tun. Yay!

4

Spare bares Geld

Als Kundin oder Kunde von Anyfin profitierst du von niedrigeren Zinsen und zahlst deine monatlichen Raten zu besseren Konditionen.

Illustration der Anyfin-App

Antworten auf häufig gestellte Fragen

Was versteht man unter einem Kredit?

Ein Kredit ist ein bestimmter Geldbetrag, den du dir bei einer Bank oder einer Finanzinstitution leihst. Den geliehenen Betrag musst du bis zu einem festgelegten Zeitpunkt an den Geldgeber zurückzahlen, meist in Form einer monatlichen Kreditrate. Dabei zahlst du mehr Geld zurück, als du dir ursprünglich geliehen hast, denn die Bank erhebt Gebühren – sogenannte Zinsen – dafür, dass sie dir Geld leiht. Die Höhe der Zinsen hängt davon ab, wie viel Geld du dir leihst und wie lange du brauchst, um die Kreditsumme zu tilgen.

Wann ist ein Privatkredit sinnvoll?

Ein Privatkredit kann in verschiedenen Situationen dabei helfen, deine Kosten zu decken. Er kann bei größeren Anschaffungen helfen, für die du nicht über ausreichend Eigenkapital verfügst. Ein Beispiel dafür ist der Kauf eines Autos oder eines Möbelstücks.

Ist ein Bankkredit ein Darlehen?

Ja. Darlehen stellen eine besondere Form der Bankkredite dar, wobei bei einem Darlehen typischerweise eine sehr hohe Summe vergeben wird mit entsprechend langer Laufzeit zur Rückzahlung.

Kann ich bei Anyfin einen neuen Kredit aufnehmen?

Nein. Wir wollen unseren Kunden keine neuen Kredite geben, sondern ihnen dabei helfen, weniger für ihre bestehenden Kredite zu zahlen und schneller schuldenfrei zu werden.

Kann ich für mehrere Kredite anfragen?

Du kannst für beliebig viele Kredite hintereinander anfragen. Die Gesamtsumme darf maximal 20.000 Euro sein. Lade dazu einfach Fotos von dem Saldo der einzelnen Kredite hoch oder logge dich automatisch über unsere App bei deinem Anbieter ein, um uns alle notwendigen Informationen zu übermitteln.

Du möchtest prüfen, ob du zu hohe Zinsen auf deinen laufenden Privatkredit zahlst?

Land

Deutschland

Anyfin Germany GmbH, Potsdamer Platz 10, 10785 Berlin. Handelsregister-Nr. Amtsgericht Berlin-Charlottenburg: HR 220911 B © 2024 Anyfin Germany GmbH hält eine Erlaubnis als Darlehensvermittler gemäß § 34c Sec. 1 Nr. 2 GewO ausgestellt vom Bezirksamt Mitte von Berlin.

Angaben gemäß § 17 Abs. 2 und 3 PangV:

Konditionen (bonitätsabhängig): Nettodarlehensbetrag aller refinanzierten Darlehen pro Kunde 10,00 € bis 20.000,00 €, effektiver Jahreszins 7,87 % - 20,82 %, variabler Sollzinssatz p. a. 7,60 % - 19.06 %, Laufzeit in Monaten/Anzahl Raten 1 bis 120, monatliche Rate 10,06 € bis 374,13 €, zu zahlender Gesamtbetrag 10,06 € bis 44.895,52 €.

Repräsentatives Beispiel gemäß § 17 Abs. 4 PAngV:

Nettodarlehensbetrag 1.500,00 €, effektiver Jahreszins 12,30 %, variabler Sollzinssatz p.a. 11,66 %, Laufzeit in Monaten/Anzahl Raten 36, monatliche Rate 49,58 €, zu zahlender Gesamtbetrag 1.784,73 €. Bonität vorausgesetzt. Darlehensgeber: Erik Penser Bank AB, Apelbergsgatan 27, Postfach 7405, SE-103 91, Stockholm, Schweden