Jan-Simons Erfahrung mit Anyfin

Wir sprechen mit unserem Kunden Jan-Simon über seine Erfahrungen mit Anyfin und darüber, wie er seine Zinsen um fast die Hälfte senken konnte.

12. Mai 2023

Anyfin-Kunde Jan-Simon in der Küche

„Ich habe mit der Kreditkarte bezahlt, ohne mir viele Gedanken zu machen“

Anyfin: Hallo Jan-Simon! Danke, dass du dir heute die Zeit nimmst, um mit uns über Finanzen zu sprechen. Wie würdest du deine Beziehung zu Geld beschreiben?

Jan-Simon: Geld war bei mir immer ein sehr angstbesetztes Thema und mit verschiedenen Dingen assoziiert: nicht genug, Panik, Existenzangst und so weiter – aber im Laufe der Jahre habe ich gelernt, viel besser damit umzugehen. Jetzt arbeite ich mit meinem Geld statt dagegen, und das hat meinen Umgang damit erleichtert.

Anyfin: Wie kam dein Kredit zustande?

Jan-Simon: Ich hatte eine Kreditkarte und habe oft damit bezahlt, ohne mir viele Gedanken darum zu machen. Irgendwie denkt man sich immer, man hat total viel Geld – was am Ende meistens aber nicht stimmt.

Anyfin: Was dachtest du vor deiner Umschuldung über Anyfin?

Jan-Simon: Anyfin klang fast zu gut, um wahr zu sein – deshalb habe ich erstmal ein bisschen recherchiert und vor allem danach gesucht, ob es Kritik oder Skepsis gibt – ich dachte, es muss ja einen Haken geben. Ich habe online aber nur positive Erfahrungsberichte gefunden, und dann dachte ich mir: Wenn es anderen Leuten so gut gefällt und es keinen Haken gibt, dann mache ich das doch auch!

Anyfin: Wie lief deine Anfrage bei Anyfin ab?

Jan-Simon: Ich bin ohne Erwartungen an die Sache herangegangen und dachte mir, es kann ja nicht schaden, Anyfin mal auszuprobieren. Ich habe also meine Rechnung hochgeladen und tatsächlich schon am Nachmittag ein Angebot erhalten. Ich fand, das ging wirklich schnell! Es war ein sehr attraktives Angebot mit nur etwa der Hälfte der Zinsen im Vergleich zu vorher. Also: Warum nicht? Und ein paar Tage später wurde mein Kredit auch schon abbezahlt.

Anyfin: Wie würdest du Anyfin in einem Satz beschreiben?

Jan-Simon: Ganz einfach: Du bekommst einen neuen Kredit mit besseren Konditionen und weniger Zinsen – und die ganze Sache ist viel flexibler.

„Bei Anyfin ist alles übersichtlich und transparent“

Anyfin: Wie unterscheidet sich Anyfin von deinem vorherigen Kreditgeber?

Jan-Simon: Vorher habe ich einmal im Monat zum selben Zeitpunkt eine Rechnung erhalten, ohne Flexibilität hinsichtlich der Zahlung. Es gab auch keine App bei meinem alten Anbieter. Bei Anyfin ist alles super übersichtlich und transparent, weil alle Kredite an einem Ort gesammelt werden.

Anyfin: Welchen Alltagsluxus würdest du dir gerne leisten?

Jan-Simon: Ich würde mir gern Lebensmittel kaufen können, die bio, fairtrade und lokal sind. Das ist leider immer noch etwas teurer – und zum Discounter gehe ich nicht so gern.

Anyfin: Was hat dich an Anyfin am meisten überzeugt?

Jan-Simon: Jeden Monat billigere Zinsen. Ich persönlich spare die Hälfte der Zinsen, also warum nicht?

Anyfin: Vielen Dank für deine Offenheit, Jan-Simon!

Auch du möchtest Zinsen einsparen? Mit Anyfin kannst du kostenlos und unverbindlich prüfen, ob das möglich ist. Einfach per App oder Web Rechnung hochladen und anfragen – und falls deine Kosten gesenkt werden können, erhältst du schon bald ein Angebot.

Verwandte Artikel

Land

Deutschland

Anyfin Germany GmbH, Potsdamer Platz 10, 10785 Berlin. Handelsregister-Nr. Amtsgericht Berlin-Charlottenburg: HR 220911 B © 2024 Anyfin Germany GmbH hält eine Erlaubnis als Darlehensvermittler gemäß § 34c Sec. 1 Nr. 2 GewO ausgestellt vom Bezirksamt Mitte von Berlin.

Angaben gemäß § 17 Abs. 2 und 3 PangV:

Konditionen (bonitätsabhängig): Nettodarlehensbetrag aller refinanzierten Darlehen pro Kunde 10,00 € bis 20.000,00 €, effektiver Jahreszins 7,87 % - 20,82 %, variabler Sollzinssatz p. a. 7,60 % - 19.06 %, Laufzeit in Monaten/Anzahl Raten 1 bis 120, monatliche Rate 10,06 € bis 374,13 €, zu zahlender Gesamtbetrag 10,06 € bis 44.895,52 €.

Repräsentatives Beispiel gemäß § 17 Abs. 4 PAngV:

Nettodarlehensbetrag 1.500,00 €, effektiver Jahreszins 12,30 %, variabler Sollzinssatz p.a. 11,66 %, Laufzeit in Monaten/Anzahl Raten 36, monatliche Rate 49,58 €, zu zahlender Gesamtbetrag 1.784,73 €. Bonität vorausgesetzt. Darlehensgeber: Erik Penser Bank AB, Apelbergsgatan 27, Postfach 7405, SE-103 91, Stockholm, Schweden