Konto überzogen? Jetzt Dispo ausgleichen und Geld sparen

Wenn du mit deinem Konto im Minus bist, kannst du prüfen, ob Anyfin deinen Dispokredit günstig ablösen kann. Prüfe, wie viel du sparen kannst.

Anyfin Kunde
Anyfin Kunde
Anyfin Kunde

Ausgleich Dispokredit – warum mit Anyfin?

Weniger Zinsen

Wenn du ein Angebot von Anyfin bekommst, zahlst du auf jeden Fall weniger Zinsen als bei deiner Bank.

Mehr Flexibilität

Tilge den Kredit in deinem eigenen Tempo, mit kostenlosen Ratenpausen und Extra-Zahlungen.

Schneller schuldenfrei

Du bist raus aus der Dispo-Spirale und kannst deine Schulden schneller loswerden.

Was ist ein Dispokredit?

Wenn du dein Girokonto überzogen hast, gehst du in den Dispo. Das ist das Kurzwort für Dispokredit oder Dispositionskredit, auch Überziehungskredit genannt. Das heißt: Du kannst kurzfristig Geld ausgeben, das du eigentlich nicht hast.

Wie hoch der Rahmen ist, hängt von deiner Bonität und deinem Gehalt ab. Üblicherweise beträgt er zwei bis drei monatliche Nettoeinkommen.

Um den Dispo nutzen zu können, musst du keinen Vertrag unterschreiben. Die Bank räumt ihn dir im Regelfall automatisch ein und du stimmst den Konditionen durch die erste Überziehung zu. Das kann passieren, ohne dass du es merkst. Und zack, zahlst du für den Überziehungskredit Zinsen.

Möglichkeiten: Dispo ausgleichen mit Anyfin

1

Sende eine Anfrage

Lass uns deinen Kontostand, auf dem deine Dispo-Schulden ersichtlich sind, per App zukommen – kostenlos und unverbindlich.

2

Nimm dein Angebot an

Jetzt prüfen wir, ob wir deine Zinsen senken können. Falls ja – und auch nur dann – bekommst du ein Angebot.

3

Dein Dispo wird ausgeglichen

Jetzt wird dein Dispo bei deiner Bank beglichen. Du musst hierfür nichts weiter tun.

4

Spare bares Geld

Als Anyfin-Kunde profitierst von niedrigeren Zinsen und zahlst deine monatlichen Raten zu besseren Konditionen.

Anyfin Screen

Dispo ausgleichen Tipps: Was tun, wenn ich mein Konto überzogen habe?

Um dein Konto schneller aus dem Minus zu holen und deiner finanziellen Situation auf die Sprünge zu helfen, hast du zum Beispiel folgende Möglichkeiten, den Dispo auszugleichen:

  • Mit deiner Bank die Konditionen neu verhandeln
  • Dein Einkommen erhöhen und damit das Konto ausgleichen
  • Dispokredit in Kredit umwandeln – Anyfin kann dir helfen, runter von den hohen Zinsen zu kommen und den Dispo in einen günstigeren Ratenkredit umzuschulden

Dispositionskredit: Nachteile, wenn das Konto im Minus ist

Wie auf die meisten ungesicherten Kredite, zahlst du auch auf den Dispokredit Zinsen, die alles andere als niedrig sind. Im Januar 2022 lag der Durchschnittszinssatz für Dispokredite in Deutschland bei 7,2 Prozent (Quelle: Statista).

Dispositionskredit: Kosten

Was kostet Konto überziehen? Wer sein Konto dauerhaft mit durchschnittlich 2.000 Euro überzogen hat, zahlt bei einem Zinssatz von 7,2 Prozent pro Jahr also 1.728 Euro an Zinsen.

Dauerhaft im Dispo?

Ein Dispokredit hat keine feste Laufzeit, sondern läuft theoretisch endlos. Unvorhergesehene Ereignisse, wie Arbeitslösigkeit, Krankheit oder unerwartete Ausgaben, können dafür sorgen, dass man in der Dispo-Spirale landet, also immer weiter ins Minus rutscht.

Anyfin Kunde mit Smartphone

Antworten auf häufig gestellte Fragen

Wie weit darf ich mein Konto überzogen haben, um bei Anyfin anfragen zu können?

Die Obergrenze ist 20.000 Euro. Sie hängt aber auch von deiner Bonität ab.

Kann ich bei Anyfin ein Girokonto mit Dispo eröffnen?

Nein. Anyfin ist keine Bank und bietet keine Girokonten an. Wir vergeben auch keine weiteren Kredite, sondern helfen dir ausschließlich, schneller schuldenfrei zu werden.

Kann ich meine Zahlungen flexibel anpassen und Sondertilgungen leisten?

Du kannst jederzeit mehr bezahlen oder den Restbetrag ohne weitere Kosten vollständig tilgen. Auch kannst du die Höhe deiner Rate nach deinen Wünschen anpassen. Bitte beachte, dass die Zahlung den zu zahlenden Mindestbetrag nicht unterschreiten darf.

Was kann ich mit Anyfin noch machen?

Anyfin hilft dir, die Zinsen auf Verbraucherkredite zu senken, damit du deine Schulden schneller abbezahlen kannst. Du kannst mit Anyfin neben dem Dispo auch Ratenzahlungen, Kreditkartenschulden und Blankokredite umschulden – bis zu einer Gesamthöhe von 20.000 Euro. Außerdem haben wir einen Kündigungsservice für teure Kreditkarten.

Anyfin hilft dir, dein Konto wieder in die schwarzen Zahlen zu bringen.

Land

Deutschland

Anyfin Germany GmbH, Potsdamer Platz 10, 107 85 Berlin. Handelsregister-Nr. Amtsgericht Berlin-Charlottenburg: HR 220911 B © 2022 Anyfin Germany GmbH hält eine Erlaubnis als Darlehensvermittler gemäß § 34c Sec. 1 Nr. 2 GewO ausgestellt vom Bezirksamt Mitte von Berlin.

Repräsentatives Beispiel gemäß §6 PAngV:

Wenn ein Darlehen in Höhe von 1.500 € wie im folgenden Beispiel an Anyfin übertragen wird, betragen die Einsparungen für ⅔ der Kunden 33 €. Der variable Zinssatz sinkt von 11,95 % auf 9,88%. Die neuen monatlichen Kosten betragen dann 69 € mit einer Rückzahlungsfrist von 24 Monaten, der effektive Zinssatz 10,34 % und der Gesamtbetrag für die Rückzahlung 1.660 €. Der Kunde erhält nur dann ein Angebot, wenn der vorherige Zinssatz gesenkt werden kann. Anyfin verlängert dabei niemals die Rückzahlperiode. Kreditvermittlung durch die Anyfin Germany GmbH an die Erik Penser Bank AB, Apelbergsgatan 27, Box 7405, 10391 Stockholm.

Der Maximalbetrag aller übernommenen Kredite beträgt 20.000 € pro Kunde. Die Laufzeit des Kredits liegt zwischen 2 - 120 Monaten, abhängig von der Laufzeit des bestehenden Kredits. Der Sollzinssatz liegt zwischen 4,3 % - 19 %. Der effektive Zinssatz kann mindestens 4,39 % und höchstens 20,84 % betragen.